19. Jun

Das Transalpes Factory Team räumt an der Trail Trophy in Latsch ab

Am Pfingstwochenende fand in Latsch die Trail Trophy statt. Insgesamt sechs Fahrerinnen und Fahrer von unserem Transalpes Factory Team waren an der „Spirit of Enduro“ Rennserie am Start. Unsere Nathalie Schneitter, Mitglied der Schweizer Cross Country Nationalmannschaft fuhr den Frauen um die Ohren und hat in Latsch nach 11 Stages mit grossem Vorsprung gewonnen. Nota bene wie alle Teamfahrerinnen und Teamfahrer auf einem Transalpes BM 650B (Nathalies Siegerbike haben wir so aufgebaut...). An der Trail Trophy war Gastfahrer Paul Van der Ploeg, der amtierende XC Eliminator Weltmeister, von den Qualitäten der Transalpes Enduromaschine hell begeistert. Wir sind von den Leistungen sämtlicher Transalpes Factory Fahrer genau so begeistert. Neben dem Sieg von Nathalie räumten Nadja Trachsel (Rang 4, Pro Class Women), Othmar Künzli (Rang 6, Masters), Matthias Öhlböck (Rang 13, Pro Class), David Lienhard (Rang 24, Pro Class) und Tom Grether (Rang 42, Pro Class) weitere vordere Ränge ab. Gratulation!

22. Apr

Testbericht Outdoorguide Magazin

Im gerade erschienenen Outdoorguide Magazin hat unser AM 650B wieder einen hervorragenden Testbericht erhalten. Das besondere an diesem Testbericht ist, dass nicht Experten des Magazins, sondern 14 Testfahrer mit unterschiedlichen Vorlieben und Erwartungen das Bike drei Tage lang auf einem anspruchsvollem Rundkurs im Tessin getestet haben.
Das Fazit der Tester:
Von der stimmigen Ausstattung inklusive Teleskopsattelstütze über die zentrale Sitzposition bis zu den leichten Laufrädern ist das «AM 650B» konsequent auf Touren in anspruchsvollem Gelände getrimmt. Das Fahrwerk bietet viel Komfort und Traktion. Bergauf ist es jedoch ratsam, die Plattform-Funktion des Federbeins zu nutzen.
Rundum ausgewogen, fährt sich das Transalpes bergab agil und direkt, ohne dabei die nötige Kontrolle missen zu lassen. Kurzum: eine gute Anschaffung für Allmountain-Einsätze


Test du unser AM 650B oder eines unsere anderen Top Bikes im Transalpes Factory Shop oder bei einem unserer Transalpes Fachhändler in deiner Nähe.

Hier geht es zum Testbericht.

21. Mar

Transalpes Factory Team

Das Transalpes Factory Team ist startklar für die Enduro Saison 2014. Unsere Fahrein und Fahrer haben diese Woche Ihre Teambikes bekommen, das erste Trainingslager findet auf La Palma statt, gleich anschliessend geht es mit uns zur Saisoneröffnung nach Latsch im Südtirol.
Alle Informationen zum Team findest du auf unserer Teamseite.

Unser Dank gilt allen Sponsoren:
NoTubes - ZTR Felgen und Naben
Acros - Steuersatz, Naben, Griffe und Pedale
Local Outerwear - Bekleidung
Kind Shock - Absenkbare Sattelstütze KS LEV
Kore - Vorbau und Lenker
Evoc - Rucksack
Sweet Potection - Helme und Protection

 

15. Feb

Projekt Fatbike

2014 wird ein fettes Jahr, zumindest was die Reifenbreite angeht. 4.8" Pneu sind das Mass der Dinge. Dass es dafür neue, fette Bikes braucht versteht sich von selbst. Unser Fatbike Prototyp wird in Kürze aus unser Bikemanufaktur rollen. Hier schon mal ein erster Blick auf die CAD Zeichnungen des Prototypen.

06. Jan

Neu im 2014 - Transalpes BM 565

Für 2014 haben wir bereits ein erstes Highlight anzukündigen - unser Transalpes BM 565. Nach ersten Tests in der Heimat haben wir das reinrassige Endurobike auf der Insel La Palma unter härtesten Bedingungen getestet.
Das BM 565 basiert auf unserem Top-Modell BM 650B. Nur spendieren wir dem BM 565 mit einer 29" Gabel vorne ein grosses Vorderrad. Das Ergebnis ist beeindruckend. Das Bike liebt es technisch, verblockt und steil. Dank des grossen Vorderrads überfährt das Bike jedes Hindernis problemlos. Das kleine Hinterrad mit kurzer Kettenstrebe sorgt für die notwendige Agilität.
Dank der absenkbaren Rock Shox Pike meistert das BM 565 auch steile Anstiege locker.